Die Quatschmobil-Institutionen konnten schon viel Freude und Irritation generieren. Hier strahlen zwei zufällig überfallene Kunden eines kostenlosen Waschgangs im Waschsalon auf der Wallstraße. Außerdem konnten der Club Golzheim, die Trinkhalle am Rheinufer, Beate Uhse, Emma’s Enkel und der Kinder- & Herrenfrisör Luc Fonderie durch ihre Aktionen Menschen glücklich machen. Damit die Stoffrolle, Greenies, der Schuster Wolfgang Beck und die Cocktail & Shisha Bar Paradise auch zum Zug kommen können, seid Ihr gefragt: Erquatscht Euch alle 10 Kilometer Dinge für Fremde! Das Quatschmobil fährt ab jetzt nämlich jeden Samstag. Meldet euch als Fahrer oder Quatscher an unter  http://doodle.com/poll/tgab3fupniperfb6di9bpsue/admin#table und ermöglicht euren Mitbürgern die Chance auf kostenlose Stoffe, Bockwürste, Schuhreparaturen, Haarschnitte, Shishas und und und … Wir freuen uns auf euch!